WILLKOMMEN In IHREr LOGOPÄDISCHEn PRAXIS IM HERZEN DetmoldS

Ich helfe Ihnen gerne mit Sprachstörungen wie Stottern, Schluckstörungen und verwandten Themen. Für individuelle Fragen stehe ich Ihnen unter dem Menüpunkt Kontakt gern zur Verfügung.

Kontakt

HERZLICH WILLKOMMEN IN IHRER LOGOPÄDISCHEN PRAXIS IM HERZEN DetmoldS

Ich helfe Ihnen gerne mit Sprachstörungen wie Stottern, Schluckstörungen und verwandten Themen. Für individuelle Fragen stehe ich Ihnen unter dem Menüpunkt Kontakt gern zur Verfügung.

Kontakt

HERZLICH WILLKOMMEN IN IHRER LOGOPÄDISCHEN PRAXIS IM HERZEN DetmoldS

Ich helfe Ihnen gerne mit Sprachstörungen wie Stottern, Schluckstörungen und verwandten Themen. Für individuelle Fragen stehe ich Ihnen unter dem Menüpunkt Kontakt gern zur Verfügung.

Kontakt

Zu meiner Person

Ausbildung 

  • 1982-1984 Ausbildung als Arzthelferin in einer HNO Praxis in Detmold
  • 1984-1986 Tätigkeit als Arzthelferin in der HNO Praxis, als Vorbereitung auf die Ausbildung als Logopädin
  • 1986-1989 Ausbildung als Logopädin (BFS für Logopädie in München)
  • 1989 Abschluss als staatlich examinierte Logopädin
  • Regelmäßige Fortbildung in allen relevanten logopädischen Bereichen
Beruflicher Werdegang:
  • 1989-1991 Logopädin im Caritas Krankenhaus Bad Mergentheim
  • seit 1992 selbständig in eigener Praxis

Womit ich mich befasse

Was ist der Mensch ohne Sprache – ohne Sprechen – ohne Stimme – ohne Kommunikation? 

Erst wenn wir Beeinträchtigungen wahrnehmen, wird uns bewusst, wie wichtig diese Bereiche für unser Leben sind.

Hier einige Beispiele aus meinem täglichen beruflichen Tätigkeitsfeld:

  • Ein dreijähriges Mädchen, das sich in Sprache anders entwickelt als gleichaltrige und nicht verstanden wird.
  • Ein Vorschulkind, das noch nicht alle Laute bilden kann
  • Ein Schüler, der Probleme mit der Grammatik hat
  • Ein Erwachsener Mensch, der sich wegen einer neurologischen Erkrankung (z.B. Schlaganfall) nicht mehr verständigen kann
  • Ein Lehrer, dessen Stimme den täglichen Anforderungen nicht mehr gewachsen ist.

Nach einem ausführlichen Erstgespräch und der Befunderhebung erstelle ich ein persönliches Therapiekonzept für Sie. In meiner Praxis werden Sie ausschließlich von mir persönlich betreut, da mir eine positive und respektvolle Atmosphäre wichtig ist.

Beraten und behandelt werden Kinder und Erwachsene, zum Beispiel mit:

Sprech-und Sprachstörungen

  • Sprachentwicklungsverzögerung
  • Störungen der Artikulation
  • Redefluss-Störungen
  • Phonologischen Störungen
  • Aphasie/Dysarthrie
  • Sprechapraxie

Stimmstörungen

  • Funktionelle Stimmstörungen
  • Organische Stimmstörungen

Schluckstörungen
Myofunktionelle Störungen
Hörstörungen

Ihr Weg zu mir

Hat Ihr behandelnder Arzt (Kinderarzt, HNO Arzt, Hausarzt, Neurologe, Kieferorthopäde, Zahnarzt) eine Heilmittelverordnung ausgestellt, muss die Behandlung bis spätestens 14 Tage nach Ausstellungsdatum begonnen werden.

Da die Logopädie Teil der medizinischen Grundversorgung ist, werden die Kosten von den Krankenkassen bis auf den Eigenanteil übernommen. Laut Heilmittelrichtlinien beträgt der Eigenanteil ab 18 Jahren 10% der Behandlungskosten. Kinder und Jugendliche sowie Personen die von der Zuzahlung befreit sind, sind ausgenommen. Gerne können Sie sich bei mir unter 05231 9440840 melden und wir vereinbaren zeitnah einen individuellen Termin für Sie.

Kontakt

Logopädische Praxis
Michaela Wüster

Allee 3
32756 Detmold

Telefon: 05231 9440840
Fax: (05231) 9 44 08 41

Email: michaela.wuester@t-online.de

Termine nach telefonischer Vereinbarung

Schreiben Sie mir!

*Pflichtfeld